Gesunder Schlaf – besser schlafen

Der heutige Lebensstil verlangt uns viel ab. Permanente Erreichbarkeit und Dauerkommunikation, flexible Arbeitszeiten und ein voller Terminplan sind oft keine Ausnahme. Deshalb ist Regeneration so wichtig für uns. Wir brauchen unsere Erholungseinheiten, damit wir volle Leistung bringen oder gesund bleiben. Schlafen ist deshalb ein wichtiger Baustein für Entspannung und Rekreation. Aber was genau bringt uns gesunder Schlaf? Was ist dran am vielzitierten Schönheitsschlaf? Wie viel Schlaf ist gesund?

Gesunder Schlaf ist die beste Medizin

Viel hilft viel! In diesem Fall stimmt der Ausspruch nicht – zumindest nicht pauschal für jedermann. Es kommt vielmehr auf den individuellen Schlafbedarf jedes Einzelnen an, wie viel Schlaf als ausreichend empfunden wird. Die Schlafqualität und nicht die Schlafdauer ist entscheidend. Zwischen fünf und neun Stunden pro Nacht sind gut, wenn man tagsüber und bis zum Abend hin die volle Leistung bringt und sich dabei fit fühlt. Woran liegt es, dass wir durch Schlaf neue Energie tanken? Was bedeutet gesunder Schlaf?

Was passiert mit unserem Körper beim Schlafen?

Im Schlaf schüttet unser Körper das Hormon Melatonin aus. Dadurch schaltet unser Körper von Tag- auf Nachtmodus um. Während des Schlafes regenerieren sich unser gesamter Körper und das Immunsystem. Wir verdauen Nahrung und speichern Gelerntes im Gehirn ab. Unser Körper schüttet ein Hormon aus, das Fette verbrennt und unsere Haut strafft. In diesem Bezug stimmt die Mär vom Schönheitsschlaf zumindest ansatzweise.

Mittagsschlaf - so geht's!

Ist ein Mittagsschlaf gesund? Ja, ein kurzer Mittagschlaf ist sehr gesunder Schlaf. Er sorgt für eine bessere Konzentration und Leistungsfähigkeit, um den restlichen Tag erfolgreich meistern zu können. Du solltest nur darauf achten, nicht länger als 30 Minuten zu ruhen. Eine längere Dauer bewirkt das Gegenteil. Auch bei Schlafproblemen solltest du auf einen Mittagsschlaf verzichten. Ansonsten gönn dir, so oft es möglich ist, eine kleine Mittagsruhe.

Das könnte dich auch interessieren

Was geschieht, wenn die Nacht unfreiwillig zum Tag wird?

Schlafprobleme

Muskeln und Gelenke fit halten – mit gesunder Bewegung.

Jetzt gesund und fit leben

Ernährung ist wichtig für die Gesundheit. Aber wie ernährt man sich gesund?

Jetzt gesund ernähren

Schlafprobleme? Mach es wie Florian Hölterhoff und schaukle dich in den Schlaf!

Zur Hängematte – und weitere Schlaftipps