Clean Eating: Nussstrudel-Rezept mit Brokkoli

[Translate to at_de:] Clean Eating Rezept

Festessen ohne Fleisch? Dieses Clean Eating Rezept macht's möglich. Die Ernährungsexpertin Hannah Frey verrät dir, wie du einen Nuss-Strudel mit Brokkoli zu Weihnachten oder Festtage zauberst. Mit diesem Nuss-Strudel-Rezept bereitest du eine herzhafte Nuss-Strudel-Füllung zu. Viel Spaß!

Für 4 Portionen:

1 Brokkoli
1 Zwiebel
60 g Walnusskerne
250 g Feta-Käse
150 g Crème fraîche
Salz, Pfeffer
320 g Blätterteig

Zubereitung:

Brokkoli waschen und in Röschen schneiden. In einem Topf etwa 10 Minuten dünsten oder kochen. Inzwischen die Zwiebel schälen und fein hacken.

Die Walnusskerne grob hacken und den Feta-Käse in Würfel schneiden. Zwiebel, Walnusskerne und Feta mit der Crème fraîche verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig ausrollen und die Brokkoli-Nuss-Mischung in die Mitte geben.

Zuerst die Seiten, dann die Enden einklappen und festdrücken. Den Strudel 45 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Dazu passt Apfel-Zimt-Rotkohl.

Erfahre mehr zum Thema "Ernährung":

Ernährung – Entdeckung einer gesunden Lebensweise ohne jeglichen Verzicht

Gesunde, bewusste Ernährung

Clean Eating und Sebastian Kneipp – zwei Ernährungskonzepte

Clean Eating und Sebastian Kneipp

Gesunde Gründe für eine vegetarische und vegane Ernährungsweise

Vegetarische und vegane Ernährung

Clean Eating-Rezepte und Interview mit Ernährungsexpertin Hannah Frey

Clean Eating mit Hannah Frey

Superfood – der Begriff für besonders gesunde Obst- und Gemüsesorten

Superfood ist gesund

Kneipp Ernährungstipps zum dauerhaften Abnehmen und mehr Gesundheit

Jetzt Abnehmen