Bestellnummer: 915876

Bade-Essenz Goodbye Stress

Körperpflege
Bewertung
1 Kundenmeinung(en)
Verwandelt Stress in positive Energie* | * Wissenschaftliche Studie des Instituts für angewandte Psychophysiologie
Logo
4,59 €
Preis pro 100 ml: 4,59 €
100 ml
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

1 Rezension(en)

1 Artikel

Schöne Badewasser-Farbe und angenehmer Duft
Das Badewasser hatte eine schöne/angenehme Farbe gehabt (wie Meerwasser!) und der Duft war sehr interessant (eine Duft- Komponente konnte ich nicht zuordnen bzw. aus der Glasflasche roch es sogar ein bisschen nach Lakritz). Das Badewasser schäumte zwar auch, aber nicht all zu viel (der dezente Schaum löste sich dann mit der Zeit auf).

Überwiegend riecht der Duft angenehm nach Kräutern, allerdings konnte ich keinerlei Wasserminz- Duft feststellen (auch nicht während des Badens).

Während des Badevorgangs konnte man sich insgesamt gut entspannen (die Duftnoten regten den Geist an, sich einfach mal zu entspannen und sich auch nur aufs baden zu konzentrieren). Die Wirkung wäre sicherlich auch noch besser, wenn man es abends verwenden würde oder wenn es draußen (so wie jetzt) kalt ist.

Man konnte sich also zwar gut entspannen, aber eine Umwandlung von Stress in "positive Energie" konnte ich nicht feststellen.

Die Haut fühlte sich nach dem Baden weich und geschmeidig an, aber man muss sich danach auch immer noch mal eincremen (trockene Haut).

Ich kann Euch das Bade-Essenz sehr weiterempfehlen. Einen Punktabzug gibts aber auf Grund der fehlenden Wasserminz- Duftkomponente.
Rating
Kundenmeinung von Kathitestet (Veröffentlicht am 31.10.2019)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Rating

Das könnte dich interessieren:

Anti-Stress-Tipps

Goodbye Stress – welcome Energy

Anti-Stress-Routinen für positive Energie
Ätherische Öle wirken

Über ihren Duft beeinflussen natürliche ätherische Öle unser Wohlbefinden.

Wie ätherische Öle wirken
Düfte bei der Meditation

Achtsamkeitsmeditation als Anti-Stress-Hilfe

So funktioniert's