Cremedusche Kurzurlaub

Kundenmeinung (erstellt am 5. März 2019):
Als Kneipp Vip-Autor darf ich die Frühjahrsneuheiten schon vor der Produkteinführung bestellen und testen. Die Cremedusche „Kurzurlaub“ mit Kokosmilch und Monoiöl gibt es als Limited Edition neu bei Kneipp.


Und hier meine Erfahrungen mit der neuen Cremedusche:
Die Verpackung der neuen Cremedusche erinnert wirklich an einen Urlaub, allerdings nicht an einen Kurzurlaub, da eine Palme Kokosnuss und eine Blüte auf der Verpackung abgebildet sind. Die Farben sind im zarten türkis gehalten und gefallen mir sehr gut. Bei der Duftbeschreibung von Kneipp kann man lesen, dass die Dusche nach Kokos duftet. Das finde ich eigentlich überhaupt nicht, für mich duftet das Duschgel eher blumig, fruchtig und nicht nach Kokos. Mir gefällt der Duft aber ausgesprochen gut. Die Cremedusche lässt sich gut aus der Tube drücken und schgäumt zart beim Auftragen auf die nasse Haut. Den Duft kann man sehr gut riechen. Eine gelungene Komposition finde ich. Die Haut fühlt sich nach der Verwendung sehr weich an und durch den Duft geht man ganz entspannen aus der Dusche.
Falls ihr also nicht unbedingt einen starken Kokosduft erwartet, kann ich euch die neue Cremedusche gerne empfehlen.