Der Knieguss

Sie stehen den ganzen Tag, haben Kopfschmerzen und am Abend auch noch Probleme beim Einschlafen? Testen Sie den Knieguss. Er ist ein ausleitendes Verfahren, das beruhigend wirkt und Sie dem Schlaf näherbringt.

Was die Anwendung bewirkt:

  • stärkt die Abwehrkräfte und Beckenorgane
  • fördert die Durchblutung der Haut und Muskeln
  • Gefäßtraining für die Venen
  • hilft bei überlasteten, schmerzenden Füßen
  • wirkt gegen chronisch kalte Füße
  • senkt den Blutdruck
  • hat eine ableitende Wirkung auf die inneren Organe
  • wirkt als Beruhigungs- und Einschlafhilfe
  • hilft gegen Kopfschmerzen

So wird's gemacht:

Sie brauchen einen weichen Wasserstrahl. Das Kneipp-Giessrohr oder ein Wasserschlauch eignen sich dafür sehr gut. Den Wasserstrahl eine Handbreit dosieren, bei vertikalem Schlauch.
Das Wasser soll die Haut ummanteln, keinen Druck ausüben. Die Pfeile auf der Illustration (von rot zu schwarz) zeigen Ihnen, wie Sie den Wasserstrahl führen müssen.

Stellen Sie das Wasser angenehm kalt ein.

  • Sie beginnen am rechten Fuss aussen und führen den Wasserstrahl aufwärts bis eine Handbreit über dem Knie, verweilen dort kurz und führen den Wasserstrahl vorne innen am Bein wieder zurück bis zum Boden.
  • Wiederholen Sie den Ablauf nun am linken Bein.
  • Zum Abschluss erst die rechte und dann die linke Fusssohle abgiessen.
  • Beine nicht abtrocknen sondern Wasser mit den Händen abstreifen
  • Sorgen Sie danach für die Wiedererwärmung des Körpers, zum Beispiel durch Wollstrümpfe und schnelles Gehen oder sich für eine halbe Stunde ins Bett legen.

    Achtung:

    Menschen mit akuten Nieren- und Blasenproblemen sollten die Anwendung nicht durchführen. Vor dieser Kneipp-Anwendung sollten Sie unbedingt warme Füsse haben, entweder aktiv durch Bewegung oder passiv durch Bettwärme. Mit dem kalten Wasserstrahl nicht über die Blase oder den Schambereich fahren.

    Tipp:
    Wer mit dem Knieguss das Einschlafen unterstützen möchte, sollte das Wasser nur abstreifen und dann direkt ins Bett gehen.

    Das könnte Sie auch interessieren:

    Das ansteigende Fußbad

    So hilft Wasser gegen Erkältung

    Fußpflege-Routine: Fußbad

    Zur Fußpflege gehört das Fußbad: Wir sagen Schwielen und Schrunden den Kampf an!

    Gesunde und schöne Füße dank Fußbad

    Entspannung und Schlaf

    Warum sind Entspannung und Schlaf so wichtig für uns? Was können wir tun, damit wir entspannen und gut schlafen? Wir haben die richtigen Tipps für Sie!

    Entspannen und gut schlafen

    Einschlaftipps

    Was hilft bei Einschlafproblemen?

    Tipps zum besseren Einschlafen