Für schöne Füße: Fußpflege zuhause

-25%
Mini-Fuß-Spa Bezaubernder Auftritt

Mini-Fuß-Spa Bezaubernder Auftritt

1 St

Regulärer Preis: 1,99 €

Special Price 1,49 €

In den Warenkorb
Neu
Hydro Fußcreme Aloe Vera

Hydro Fußcreme Aloe Vera

75 ml
3,49 €
In den Warenkorb

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Wenn die Tage wieder länger und die Kleider kürzer werden, hat auch eine ganz besondere Spezies wieder Hochsaison: der Socken-in-Sandalen-Träger. Egal ob im Eiscafé, am Badesee oder im klimatisierten Einkaufszentrum: Die (modische) Erscheinung ist in den Sommermonaten fast überall anzutreffen. Dabei ist die Frage, ob es sich hierbei um eine taktische Strategie handelt, nicht aus der Luft gegriffen. Vielleicht hat es der prototypische Socken-in-Sandalen-Träger einfach nicht rechtzeitig geschafft, seine Füße sommerfit zu machen? So oder so, mit unseren Fußpflege-Tipps für Zuhause müssen wir unsere Füße im Sommer nicht länger hinter weißen Tennissocken verstecken. Wie du deine Füße in ein paar Schritten zuhause sommerfit bekommst? Wir zeigen es dir...

So geht Fußpflege zuhause

Für eine Fußpflege wie im Kosmetikstudio, gönne deinen Füßen in einem ersten Schritt ein angenehm lauwarmes Fußbad bei circa 37 Grad Celsius. Das warme Wasser macht die Haut an deinen Füßen schön geschmeidig – die beste Voraussetzung für die nachfolgende Fußpflege. Achte darauf, deine Füße nicht zu lange im Fußbad zu lassen, da deine Haut sonst zu sehr aufweicht und bei der anschließenden Pediküre anfälliger für Verletzungen und Keime wird. Beende dein Fußbad, bevor die Haut an deinen Füßen schrumpelig wird. Übrigens musst du dir für dein kleines Fuß-Spa kein Hightech-Gerät mit Massagefunktion zulegen, eine einfache Wanne mit Wasser erfüllt ihren Zweck genauso gut. Wenn du auf eine kleine Massageeinheit nicht verzichten willst, kannst du die Reflexzonen an deiner Fußsohle durch die Massage mit einem Igelball stimulieren. 

Tipp: Verwende für die Extraportion Wellness-Feeling spezielle Zusätze wie Fußbadekristalle.

-14%
Fußbadekristalle

Fußbadekristalle

600 g

Regulärer Preis: 6,99 €

Special Price 5,99 €

In den Warenkorb

Hornhaut ade!

Kennst du schon unsere Kneipp Fußbadekristalle mit Calendula und Orangenöl? Der zitrische Duft des natürlichen, ätherischen Orangenöls vitalisiert und erfrischt deine Sinne. Die Fußbadekristalle reinigen sanft, desodorieren und weichen Hornhaut auf – die optimale Vorbereitung für die anschließende Fußpflege. Für die Pflege danach eignet sich unsere
Fuß-Intensiv-Salbe Anti Hornhaut.

Wissenschaftlich bewiesen

Für die Fuß-Intensiv-Salbe Anti Hornhaut haben wir eine Anwendungsstudie mit 30 Probanden durchgeführt, 57% davon mit Hornhaut an den Füßen. Das Produkt wurde über einen Anwendungszeitraum von drei Wochen ein Mal täglich benutzt. 97% der Probanden geben an, die Fußcreme spendet Feuchtigkeit und wirkt desodorierend. Außerdem beschreiben 90% der Studienteilnehmer das Hautgefühl nach Anwendung des Produkts als geschmeidig.

-25%
Mini-Fuß-Spa Bezaubernder Auftritt

Mini-Fuß-Spa Bezaubernder Auftritt

1 St

Regulärer Preis: 1,99 €

Special Price 1,49 €

In den Warenkorb

Für einen bezaubernden Auftritt

Unser Mini-Fuß-Spa ist für alle, die es unkompliziert lieben: Die praktische 2-in-1-Verpackung vereint Fußbadekristalle und intensiv pflegende Fußcreme. Das Mini-Fuß-Spa mit dem süß-fruchtigen Duft nach Feige und Hibiskus ist somit perfekt für eine Einmalanwendung geeignet. 

Schon gewusst?

Alle unsere Kneipp Fußbadekristalle enthalten natürliches Tiefensalz. Dieses wird in Europas einzig verbliebener Pfannensiederei, der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen. Ursalz aus der Saline Luisenhall wird in 460 Metern Tiefe aus der Sole eines 250 Millionen Jahre alten Urmeers gewonnen. Die natürlich reine Sole ist frei von chemischen Zusätzen und schädlichen Umwelteinflüssen. 

Heiß oder kalt? Das Wechselfußbad

Die Wechseldusche ist eine der bekanntesten Wasseranwendungen von Sebastian Kneipp. Getreu dem Motto: Was für den Körper gut ist, kann den Füßen nicht schaden, gilt auch das Wechselfußbad als eine der beliebtesten Kneipp Wasseranwendungen. Durch die Temperaturwechsel profitierst du von zahlreichen positiven Effekten wie der Stärkung des Immunsystems oder erster Hilfe bei Kopfschmerzen.


Trockne deine Füße nach einem Fußbad gründlich ab – auch zwischen den Zehen. Für die anschließende Nagelpflege kannst du die durch das Fußbad aufgeweichte Nagelhaut vorsichtig mit einem Rosenholzstäbchen zurückschieben.

Best-
seller
Verwöhnendes Creme-Öl-Peeling

Verwöhnendes Creme-Öl-Peeling

40 g
1,49 €
In den Warenkorb

Fußpeeling: Das i-Tüpfelchen der Fußpflege

Ein Fußpeeling eignet sich, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen, die Zellerneuerung anzuregen und Hornhautbildung vorzubeugen. Nach einem Fußpeeling kannst du dich über gepflegte und zarte Füße freuen. Wir empfehlen, ein Fußpeeling nur gelegentlich anzuwenden, um deine Füße nicht unnötig zu strapazieren. 

Tipp: Unser Creme-Öl-Peeling eignet sich auch als Fußpeeling besonders gut, denn es entfernt überschüssige Hautschüppchen sanft, während die reichhaltige Verwöhncreme mit wertvollem Arganöl die Haut an deinen Füßen intensiv nährt. Vorsicht: nach der Verwendung besteht Rutschgefahr, bis die pflanzlichen Öle in die Haut eingezogen sind!

SensitiveDerm Urmeer-Badesalz

SensitiveDerm Urmeer-Badesalz

500 g
2,79 €
In den Warenkorb

Auch unser SensitiveDerm Urmeer-Badesalz lässt sich als Fußpeeling umfunktionieren. Zerkleinere hierfür das Urmeer-Badesalz mit einem Mörser und verrühre die feinen Körner mit einem Haut- oder Massageöl. Mit der Mischung kannst du die Haut an deinen Füßen nun samtweich peelen. 

Last but not least: Die Pflege deiner Füße

Verpasse deinen Füßen den letzten Feinschliff und verwöhne sie mit einer feuchtigkeitsspendenden Fußcreme. Trockene Füße profitieren von einer regelmäßigen Cremebehandlung. Spezielle Fußcremes mit Urea eignen sich besonders gut für die Pflege deiner Füße, denn Urea bindet die Feuchtigkeit der Haut und schützt sie vor dem Austrocknen. 

Keep cool – auch an heißen Tagen

Wenn sich deine Füße nach einem heißen Sommertag schwer anfühlen und schmerzen oder deine Beine geschwollen sind, kann Wassertreten Abhilfe verschaffen. Das funktioniert auch ohne großen Aufwand im nächsten Bach oder der Badewanne. Der Kältereiz der Kneipp Anwendung fördert die Durchblutung und ist ein natürliches Mittel gegen müde Beine. Wie du die Hydrotherapie durchführst, erfährst du hier:

Jetzt mehr über die positiven Effekte des Wassertretens erfahren

Neu
Hydro Fußcreme Aloe Vera

Hydro Fußcreme Aloe Vera

75 ml
3,49 €
In den Warenkorb

Als praktische Erfrischung für zwischendurch eignen sich kühlende Fußcremes. Unsere Kneipp Hydro Fußcreme ist intensiv feuchtigkeitsspendend, erfrischend und kühlend. Ihr angenehmer und spürbarer Kühleffekt macht müde Füße und Beine rasch wieder munter.

Mehr Tipps für schöne Füße:

Fußnägel schneiden und lackieren – Pediküre-Tipps für schöne Füße

Jetzt Fußnägel ideal pflegen

So hilft Wasser gegen Fußschweiß

Barfußgehen und Tautreten

Fußgeruch will keiner. Die Ursachen und Tipps zur Vermeidung

Was tun bei Fußgeruch?
Das könnte dich auch interessieren:
Wechselduschen richtig durchgeführt

Wechselduschen liegt im Trend. Doch wie funktioniert es?

Wechselduschen richtig durchgeführt

Wie geht Handpflege? Was muss man bei Eincremen, Maniküre und Pflege beachten?

Alles zur Handpflege erfahren

Natürliche Gesichtspflege für normale bis trockene Haut

Jetzt die Mindful-Skin-Serie entdecken
© Carina Dahlhaus

Emanuel Bohlander gibt als Barfuß-Coach Trainings und Workshops.

Warum barfuss gehen?