Erlebe deinen Kneipp Moment

Die Kneipp Philosophie und ihre 5 Säulen

Fahrradfahrerin - essendes Kind - Pflanze - balancierende Frau - Wasser

Oft sind es einzelne Momente, Erfahrungen und Erlebnisse, die dich verändern. Manchmal lösen sie eine positive Wendung für dein ganzes Leben aus, manchmal retten sie dir einfach nur den Tag.
Auch bei Sebastian Kneipp gab es eine Entscheidung, die sein Leben veränderte: Um seine schwere Tuberkulose-Erkrankung zu behandeln, entschloss er sich, der sogenannten Wasserkur eine Chance zu geben. Der Selbstversuch in der kalten Donau wirkte und setzte eine Entwicklung in Gang, die Kneipp als „Wasserdoktor“ weltweit bekannt machte und schließlich zur Entstehung der Marke Kneipp führte.

Seither gibt es einen Kerngedanken, der uns leitet: Wir schaffen Momente, die einen positiven Effekt auf dich haben – deinen Kneipp Moment.

Schließlich sind es die kleinen Glücksmomente – Moments of Joy, die unseren Alltag erhellen und neue Energie schenken: Die Freude in den Augen deiner Liebsten, wenn du mit einer kleinen Aufmerksamkeit an sie denkst. Eine belebende Dusche, die Lebenskräfte weckt. Ein tiefentspannendes Bad, das dich entschleunigt. Das Gefühl zarter Haut nach dem Eincremen. Durchatmen bei einer guten Tasse Tee...

Wir wollen dir möglichst viele dieser Momente schenken – auf Basis der 5-Säulen-Philosophie von Sebastian Kneipp.

Der menschliche Körper ist wunderbar, und jeder Teil braucht seine Pflege.

Sebastian Kneipp

Die 5 Säulen von Sebastian Kneipp

Die Erfahrung, dass es möglich ist, mit eiskalten Bädern eine schwere, damals lebensbedrohliche Erkrankung zu kurieren, war für Sebastian Kneipp ein echtes Aha-Erlebnis. Dies nahm er zum Anlass, die verschiedenen Heilmittel der Natur zu erforschen. 

Neben der Heilkraft von Wasser und den Wirkweisen von Heilkräutern setzte sich Sebastian Kneipp intensiv mit weiteren Faktoren rund um die Gesundheit des Menschen auseinander. Das Ergebnis: Seine 5-Säulen-Philosophie. Sie vereint die fünf Säulen Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance zu einem ganzheitlichen Ansatz für gesundes Leben.
Die Kneipp-Philosophie ist heute so aktuell wie nie. Sie fußt auf Grundprinzipien, die nahezu täglich relevanter werden: Leben im Einklang mit der Natur, Nachhaltigkeit und Achtsamkeit. 

Wie Sebastian Kneipps 5 Säulen ein Ganzes ergeben

Mit der Kneipp-Kur ist die erste der Kneipp-Säulen, das Wasser, sicher auch die bekannteste. Zu einem ganzheitlichen Ansatz für gesundes Leben, wird Sebastian Kneipps Philosophie aber erst durch das Zusammenspiel aller fünf Säulen. Dabei geht es allerdings nie um Selbstoptimierung und Perfektionismus. Nie um Leistungssport, sondern Bewegung. Nie um asketischen Verzicht, sondern gesunde Ernährung. Balance ist der Schlüssel. Und so lassen sich Sebastian Kneipps Tipps flexibel für jeden von uns anwenden. Einfach ausprobieren ...

Wasser – die bekannteste Säule in Kneipps Philosophie

Wasseranwendungen und Kneippgüsse

Pflanzen – Sebastian Kneipps Forschung zu Heilkräutern und deren Wirkstoffen

Pflanzen als Heilmittel
Gesundheit durch Bewegung und Sport

Bewegung – Beitrag zur Gesundheit durch regelmäßigen Einsatz im Alltag

Gesundheit durch Bewegung

Ernährung – Entdeckung einer gesunden Lebensweise ohne jeglichen Verzicht

Gesunde, bewusste Ernährung

Balance – laut Sebastian Kneipp das I-Tüpfelchen zu Gesundheit und Freude

Gesundheit durch Ausgeglichenheit
Das könnte dich auch interessieren:

Die Heilkraft von Wasser entdeckte Sebastian Kneipp bereits im 19. Jahrhundert.

So funktionieren die Kneipp-Anwendungen
Das Kneipp Pflanzenlexikon

Von Arnika bis Zitronenverbene: Jetzt im Kneipp Pflanzenlexikon lesen.

Erweitere dein Pflanzenwissen
Ätherische Öle wirken

Über ihren Duft beeinflussen ätherische Öle unser Wohlbefinden im Alltag.

Wie ätherische Öle wirken

Spaziergang im Wald: Erholsam und gesunder Schub für positive Energie.

Zum Waldspaziergang