Gesund und fit bleiben

Keine Frage: gesund und fit bleiben – das will wohl jeder. Das merkt man am stärksten dann, wenn man krank oder verletzt ist. Doch dabei kann man schon vieles tun, wenn man gesund und fit ist, damit gar nicht erst erkrankt oder sich verletzt. Sebastian Kneipps ganzheitliche Philosophie der fünf Säulen eignet sich ideal, um präventiv gegen Krankheiten aktiv zu werden.

Alles will gesund und kräftig sein und lange leben, aber tun will man nichts.

Sebastian Kneipp

Erkältung

Hausmittel bei Erkältung: Das Erkältungsbad!

So wirkt ein Erkältungsbad

Dem Rücken Gutes tun

Fühlt sich Ihr Rücken wohl? Nein? Dann lesen Sie, wie sich die Beschwerden lindern lassen.

Tipps rund um Ihren Rücken

Rückenschmerzen und Nackenschmerzen

Ein steifer Nacken und Verspannungen im Schulterbereich sind fies. Jetzt aktiv werden und Rückenschmerzen angehen.

Nackenprobleme angehen

Baden bei Muskelkater

Kein dankenswerter Lohn für die Mühsal: Muskelkater. Ein Entspannungsbad hilft bei der Regeneration.

Bei Muskelkater in die Badewanne

Baden nach dem Sport

Nach Sport oder Fitness: ab unter die Dusche? Wir empfehlen das regenerierende Bad!

Warum nach dem Sport Baden

Story: Barfußläufer aus Überzeugung

Emanuel Bohlander hat den Schuhen abgeschworen. Der 33-Jährige gibt als Barfuß-Coach Trainings und Workshops.

Warum barfuss gehen?

Muskelkater

Nein, das ist kein seltenes Haustier. Vielmehr ist Muskelkater eine Folge von intensivem Training. Was hilft bei Muskelkater?

Was hilft bei Muskelkater

Die 5 Säulen von Kneipp

Das ganzheitliche Denken Sebastian Kneipps (1821-1897) ist heute so zeitgemäß wie nie und gilt nach wie vor als wegweisend in der Naturheilkunde.

Von Kneipp lernen