Bestellnummer: 94345

Kneipp Baldrian 500 mg

Arzneimittel
Beruhigt die Nerven
4,59 €
90 überzogene Tabletten ( 90 St )
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro 1 St: 0,05 €

Verfügbarkeit: Derzeit nicht verfügbar

Produktbeschreibung

Pflichtinformationen

Kneipp® Baldrian 500 mg. Wirkstoff: Baldrianwurzel-Pulver 500 mg. Überzogene Tabletten zur Anwendung bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 12 Jahren. Angewendet bei Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Alltagsbelastungen und Stress- wie Konfliktsituationen, Zeitmangel, Lärm und Erfolgsdruck können zu Unruhezuständen führen. Baldrian hilft, Ruhe zu bewahren, um die vielfältigen Aufgaben im täglichen Leben besser bewältigen zu können. Baldrian schirmt die Nerven vor äußerlichen Reizen ab und wirkt damit entspannend und beruhigend. Auch bei nervös bedingten Einschlafstörungen hilft Baldrian und unterstützt so den Körper bei dem für die Regeneration von Körper und Geist so wichtigen Schlaf. Baldrian ist die am besten untersuchte Heilpflanze mit beruhigender Wirkung der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM). Kneipp® Baldrian 500 mg enthält die wertvollen Bestandteile der europäischen Baldrianwurzel. 1 überzogene Tablette enthält 500 mg fein gepulverte Baldrianwurzel.
Zusammensetzung
1 überzogene Tablette Kneipp® Baldrian 500 mg enthält:Wirkstoff: Baldrianwurzel-Pulver 500 mg. Sonstige Bestandteile: Magnesiumstearat (Ph.Eur.) [pflanzlich], Hochdisperses Siliciumdioxid, Crospovidon (Typ A), Schellack (wachsfrei), Talkum, Sprühgetrocknetes arabisches Gummi, Langkettige Partialglyceride.
Anwendung

Produktart

Arzneimittel

Anwendungsgebiete

Angewendet bei Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen.

Dosierung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahre: zur Behandlung von Unruhezuständen bis zu 3 mal täglich 4 überzogene Tabletten, zur Behandlung von nervös bedingten Einschlafstörungen 4-6 überzogene Tabletten 1/2 bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Falls notwendig, können Sie zusätzlich 4 überzogene Tabletten bereits früher im Verlauf des Abends einnehmen.

Wichtige Hinweise

-