Körpermilch Nachtkerze +10% Urea

Kundenmeinung (erstellt am 14. August 2018):
Ich habe seit meiner Kindheit immer wieder Neurodermitisschübe. In meiner Schwangerschaft habe ich mich nach Alternativen zu den üblichen Kortisoncremes umgesehen und bin auf die Körpermilch gestoßen. Nach längerer Anwendungsdauer konnte ich gute Ergebnisse erzielen, meine Problemstellen sind derzeit verschwunden. Das Urea brennt etwas bei stark gereizter Haut, aber bei mir war es auszuhalten und hat sich gelohnt. Die Creme klebt etwas, meiner Meinung nach, aber lässt die Haut darunter atmen, wenn man nicht zu viel auf die betroffenen Stellen schmiert. Für Leute, die empfindlich auf Parfum reagieren, ist die Creme meiner Meinung nach eher nicht geeignet, da sie einen starken Geruch hat und Parfum enthält. Allerdings halte ich die Creme für eine gute Alternative zu verschreibungspflichtigen Cremes - ein Versuch ist es wert.