Kneipp® eröffnet acht Shops in den USA

Würzburg, 21. Oktober 2016 – In der King of Prussia Mall in Philadelphia hat der erste von  insgesamt acht US-amerikanischen Kneipp® Shops eröffnet. Der neue Kneipp® Online-Shop für den US-Markt ergänzt das US-Geschäft.

„Die Eröffnung unseres ersten Kneipp® Shops in den USA ist ein wichtiger Meilenstein unserer internationalen Wachstumsstrategie“, erklärte Christoph Hirschmann, Geschäftsführer der Kneipp GmbH. Bis Ende 2016 werden weitere sieben Shops in hochwertigen Malls an der US-Nordostküste folgen, darunter auch in New York.

„Schon Sinatra hat es gesagt: New York, if you can make it there, you can make it everywhere“, scherzte Hirschmann anlässlich der Shop-Eröffnung und ergänzte: „Die Nordostküste zeichnet sich durch ihre geographische und kulturelle Nähe zu Europa aus. Durch ihre starke Wirtschaftskraft eignet sich die Region optimal für unseren US-Start.“

Die Wahl fiel zunächst auf acht Einkaufszentren mit besonders hohen Besucherzahlen. Neben dem Direktgeschäft in den Kneipp® Shops, hat Kneipp auch einen Online-Shop für den US-amerikanischen Markt eröffnet. Die Vermarktung vor Ort verantwortet das eigens etablierte Team von KCA (Kneipp Corporation of America) mit Sitz in Union New Jersey.

Über Kneipp
Die Traditionsmarke steht seit 125 Jahren für wirksame, innovative und natürliche Produkte rund um Wohlbefinden und Gesundheit auf Basis der ganzheitlichen Lehre Sebastian Kneipps. Naturheilkundliche Kompetenz und pharmazeutische Erfahrung, modernste Produktionsverfahren und sorgfältige wissenschaftliche Kontrollen bürgen für die seit Generationen bewährte Qualität der Kneipp Produkte. Die Kneipp-Gruppe mit Sitz in Würzburg agiert weltweit mit ca. 500 Mitarbeitern, davon rund 370 in Deutschland, und ist eine 100-prozentige Tochter der PAUL HARTMANN AG, Heidenheim.