Hand aufs Herz: Bewegst du dich im Alltag ausreichend? Falls deine Antwort "Nein" lautet, bist du nicht allein. Neben Familie, Arbeit und Freizeit kommt Bewegung bei vielen von uns einfach zu kurz. Dabei ist sie essenziell: für Muskeln und Gelenke, körperliche Fitness und die Gesunderhaltung des Körpers. Doch wie so oft im Leben liegt das Glück – oder in diesem Fall unsere Fitness und körperliche Aktivität – in den eigenen Händen. Höchste Eisenbahn, das zu ändern. Zu stressig, zu zeitintensiv, denkst du jetzt? Mit unseren Tipps baust du ganz einfach mehr Bewegung in deinen Alltag ein. 

Frau beim Dehnen im Park.

Warum ist Bewegung so wichtig für unsere Gesundheit?

Regelmäßige Bewegung – am besten an der frischen Luft – hat positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Während wir uns bewegen, beanspruchen wir unsere Muskeln und Gelenke. Bereits mäßiges Training hält unsere Knorpel geschmeidig und stärkt unsere Gelenke. Auch unser Herz-Kreislauf-System profitiert von körperlicher Aktivität: Schon bei moderater Anstrengung erhöht sich unser Herzschlag, wobei pro Minute mehr Blut durch unseren Körper gepumpt und dieser mit Sauerstoff versorgt wird. Und nicht zu vergessen: wer sich regelmäßig bewegt, fühlt sich einfach wohler in seinem Körper. 

Gesund und fit durch Bewegung in der Natur

Power-Boost Waldspaziergang: gesunder Schub für positive Energie

Entdecken, spielen, lernen: abenteuerliches Walderlebnis für Kinder

Barfußgehen hilft beim Stressabbau

Jeder Schritt zählt

Frau schnürt ihre Trainingsschuhe auf einer Gymnastikmatte.

Schritt für Schritt zu mehr Bewegung

Aller Anfang ist schwer, ganz besonders, wenn körperliche Anstrengung im Spiel ist. Doch keine Panik, du musst nicht gleich ins Fitness-Studio rennen, um mehr Bewegung in deinen Alltag zu integrieren. Wir haben 4 Tipps für dich zusammengestellt, die dir als Inspiration für mehr Bewegung dienen können.

4 Tipps für mehr Bewegung im Alltag:

Hier gibt's was auf die Ohren

Ein Spaziergang ist dir zu langweilig? Wie wäre es mit ein bisschen Unterhaltung, während du dich körperlich betätigst? Dein Lieblingsbuch gibt es sicher auch als Hörbuch. Oder wie wäre es mit einem Podcast? Die Auswahl ist riesig: von Lifestyle- und Gesundheits-Podcasts bis hin zu Wissens- und Nachrichten-Podcasts. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Und wenn du auch hier etwas Abwechslung benötigst: einfach deine Lieblingsmusik auflegen und loslaufen. 



Kaffeedate mit deinem Lieblingsmensch

Zu zweit macht Vieles einfach mehr Spaß. So auch die tägliche Runde draußen. Schnapp dir deinen Lieblingsmensch, einen Becher Kaffee und genießt zu zweit eine Runde im Park. Gibt es ein besseres Rezept fürs Glücklichsein?


Netter Nebeneffekt: Bei Sonnenschein wird automatisch dein Vitamin D Speicher aufgeladen. 



Walk and Talk: Business und Bewegung unter einen Hut bringen

Vielleicht fragst du dich gerade "Walk and Talk: was soll das sein?" Das Konzept Walk and Talk vereint Businessmeetings und Bewegung. So funktioniert das Prinzip: Meetings, die normalerweise im Büro oder vor dem Computer stattfinden, werden in die Natur verlegt. Das kann ein Spaziergang mit dem Kollegen vor Ort oder am Telefon sein – Hauptsache, du bleibst in Bewegung.



Nutze die Power der Gruppendynamik 

Allein Sport treiben ist dir auf Dauer zu eintönig? Suche dir eine Sportart, die dir Spaß macht. Gruppen Workouts wie zum Beispiel Zumba- oder HIIT-Kurse (High Intensity Interval Training) eignen sich hierfür besonders gut. Das Gute: Sport in der Gruppe motiviert und Ausreden gehören schon bald der Vergangenheit an. 

Wohlbefinden steigern

Rückenschmerzen, Muskelkater oder Bewegungsmangel? Das kannst du dagegen tun:

Tipps zur Vorbeugung von Muskelkater nach dem Training

Bewegungsmangel ist Ursache für viele Gesundheitsprobleme

Dem Rücken Gutes tun: Übungen und Alltagstipps

Um gesund zu bleiben, muss sich der Mensch bewegen.

Pfarrer Sebastian Kneipp
Sebastian Kneipp

Bewegung nach Sebastian Kneipp

Dass die Triade „Natur, Bewegung, Gesundheit“ ein echtes Erfolgsrezept für ein gesundes und beschwerdefreies, langes Leben sein kann, wusste schon Pfarrer Sebastian Kneipp. Dennoch lautet die Devise bei Kneipps ganzheitlicher Lebensphilosophie: „Alles in rechtem Maß“. Auf was wartest du? Werde noch heute aktiv!

Das könnte dich auch interessieren:

Sonnenstrahlen durchfluten einen Wald.

Vom Rohstoff über die Produktion bis hin zur Verpackung: Nachhaltigkeit steht bei uns im Fokus

Zwei Hände tauchen in Wasser ein.

Das ganzheitliche Denken Sebastian Kneipps als Wegweiser für ein gesundes Leben.

Bild ohne Namen

Kneipp Coach: Dein persönlicher Begleiter mit Tipps und Know-how rund um Körperpflege und Wohlbefinden.

Dunkelhaarige Frau im Wollpullover löffelt eine Schüssel Müsli.

Gesunde Ernährung ist ein wichtiges Element in der Lehre von Sebastian Kneipp.