Zurück
Artikelnummer: 91095

Kneipp Arnika Kühl- & SchmerzGel

Arzneimittel freiverkäuflich

Wirkstoff: Arnikablüten-Tinktur.

Bei Verleztungsfolgen wie Verstauchungen und Blutergüssen. Entzündungshemmend. Schmerzlindernd.

Hochdosiert. 25% pflanzlicher Wirkstoff.

Arzneimittel
Artikelnummer: 91095

Kneipp Arnika Kühl- & SchmerzGel

Arzneimittel freiverkäuflich

Wirkstoff: Arnikablüten-Tinktur.

Bei Verleztungsfolgen wie Verstauchungen und Blutergüssen. Entzündungshemmend. Schmerzlindernd.

Hochdosiert. 25% pflanzlicher Wirkstoff.

6,99 €
100 g
6,99 € / 100 g
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 Werktage
  • Verfügbar

Pflichtinformationen

Kneipp® Arnika Kühl- & SchmerzGel. Wirkstoff: Arnikablüten-Tinktur 25 g / 100 g. Gel zur Anwendung bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 12 Jahren. Zur äußerlichen Anwendung bei Verletzungs- und Unfallfolgen, z.B. bei Blutergüssen (Hämatomen), Verstauchungen (Distorsionen), Prellungen, Quetschungen. Enthält Benzylalkohol, Benzylbenzoat, Benzylsalicylat, Cinnamal, Cinnamylalkohol, Citral, Citronellol, Coumarin, Eugenol, Farnesol, Geraniol, Isoeugenol, Limonen und Linalool. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflanzliches Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung stumpfer Verletzungen.
Kneipp® Arnika Kühl- & SchmerzGel enthält wertvolle Wirkstoffe der Arnikablüte in hoher Konzentration. Sie wirken auf natürliche Weise entzündungshemmend, dadurch abschwellend und schmerzlindernd. Das wohltuend kühlende Gel eignet sich für nicht blutende Verletzungen und sollte möglichst schnell angewendet werden. Die Aufbewahrung im Kühlschrank verstärkt die kühlende Wirkung.

Gebrauchsinformationen 564.9 KB Herunterladen
100 g Gel enthalten: Wirkstoff: 25,0 g Tinktur aus Arnikablüten (1:10), Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V). Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Ethanol 96 % (V/V), D-Campher, Carbomer 980, Parfümöl Tucan (enthält u.a. Phenylethylalkohol), Trometamol.

Produktart

Arzneimittel freiverkäuflich

Anwendungsgebiete

Zur äußerlichen Anwendung bei Verletzungs- und Unfallfolgen, z. B. bei Blutergüssen (Hämatomen), Verstauchungen (Distorsionen), Prellungen, Quetschungen.

Dosierung

Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren tragen 2-mal täglich einen Gelstrang von 3 cm Länge pro handtellergroßer Fläche auf die Haut auf und verteilen ihn. Die Aufbewahrung im Kühlschrank verstärkt die kühlende Wirkung.

Aufbewahrungshinweise

kein Lagerhinweis nötig

Wichtige Hinweise

Haltbarkeit nach Anbruch: 12 Monate.

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Der Kontakt des Gels mit Augen und Schleimhäuten sowie offenen Wunden sollte vermieden werden.

In der Stillzeit nicht im Bereich der Brustwarzen anwenden.

Enthält Benzylalkohol, Benzylbenzoat, Benzylsalicylat, Cinnamal, Cinnamylalkohol, Citral, Citronellol, Coumarin, Eugenol, Farnesol, Geraniol, Isoeugenol, Limonen und Linalool. Packungsbeilage beachten.

Diese Themen könnten dich interessieren:

Alles rund um gesunde und bewusste Ernährung

Seelenfutter: Essen, das glücklich macht

Power-Boost Waldspaziergang: gesunder Schub für positive Energie