Zurück
Artikelnummer: 94318

Kneipp Weißdorn Dragees

Arzneimittel freiverkäuflich
  • Traditionelles pflanzliches Arzneimittel
  • Unterstützt die Herz-Kreislauf-Funktion
  • Wirkstoffe: Weißdornblätter mit Blüten-Pulver, Weißdornfrüchte-Pulver, Weißdornblätter mit Blüten-Trockenextrakt
  • 1 3 Dragees entsprechen 345 1035 mg Weißdorn*


* Kneipp® Weißdorn Dragees enthalten eine Zubereitung aus Weißdornblättern, -blüten und -früchten: 140 mg Blätter- mit Blüten-Pulver, 55 mg Früchte-Pulver und 30 mg Trockenextrakt entsprechend ca. 150 mg Blätter mit Blüten. Damit entspricht 1 Dragee durchschnittlich 345 mg Weißdorn und 3 Dragees 1035 mg Weißdorn.

Arzneimittel
Artikelnummer: 94318

Kneipp Weißdorn Dragees

Arzneimittel freiverkäuflich
  • Traditionelles pflanzliches Arzneimittel
  • Unterstützt die Herz-Kreislauf-Funktion
  • Wirkstoffe: Weißdornblätter mit Blüten-Pulver, Weißdornfrüchte-Pulver, Weißdornblätter mit Blüten-Trockenextrakt
  • 1 3 Dragees entsprechen 345 1035 mg Weißdorn*


* Kneipp® Weißdorn Dragees enthalten eine Zubereitung aus Weißdornblättern, -blüten und -früchten: 140 mg Blätter- mit Blüten-Pulver, 55 mg Früchte-Pulver und 30 mg Trockenextrakt entsprechend ca. 150 mg Blätter mit Blüten. Damit entspricht 1 Dragee durchschnittlich 345 mg Weißdorn und 3 Dragees 1035 mg Weißdorn.

5,79 €
90 Dragees (0,043 kg)
134,65 € / 1 kg
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 Werktage
  • Dieses Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Pflichtinformationen

Kneipp® Weißdorn Dragees. Wirkstoffe: Weißdornblätter mit Blüten-Pulver 140 mg, Weißdornfrüchte-Pulver 55 mg, Weißdornblätter mit Blüten-Trockenextrakt 30 mg. Überzogene Tabletten zur Anwendung bei Erwachsenen. Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Herz-Kreislauf-Funktion, ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung. Enthält Glucose und Sucrose (Zucker) und Hydrogencarbonat. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Kneipp® Weißdorn Dragees

überzogene Tabletten zur Anwendung bei Erwachsenen

Wirkstoffe: 140 mg Weißdornblätter mit Blüten-Pulver, 55 mg Weißdornfrüchte-Pulver, 30 mg Weißdornblätter mit Blüten-Trockenextrakt

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Herz-Kreislauf-Funktion

Kneipp® Weißdorn Dragees:

  • mit traditionellen pflanzlichen Wirkstoffen
  • gut verträglich (Packungsbeilage beachten!)


Weißdorn mit seinen Inhaltsstoffen, z.B. Flavonoiden und Procyanidinen, wird in der traditionellen europäischen Medizin (TEM) seit Jahrzehnten eingesetzt.

1 3 Dragees entsprechen 345 1035 mg Weißdorn*

* Kneipp® Weißdorn Dragees enthalten eine Zubereitung aus Weißdornblättern, -blüten und -früchten: 140 mg Blätter- mit Blüten-Pulver, 55 mg Früchte-Pulver und 30 mg Trockenextrakt entsprechend ca. 150 mg Blätter mit Blüten. Damit entspricht 1 Dragee durchschnittlich 345 mg Weißdorn und 3 Dragees 1035 mg Weißdorn.

Gebrauchsinformationen 1,748.1 KB Herunterladen

1 überzogene Tablette enthält:

Wirkstoffe: 

Weißdornblätter mit Blüten Pulver 140 mg
Weißdornfrüchte Pulver 55 mg
Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten (4,5-5,5:1), Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V) 30 mg

Die sonstigen Bestandteile sind:

Hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (Ph.Eur.) [pflanzlich], Natriumhydrogencarbonat, Maltodextrin, Schellack (wachsfrei), Saccharose, Sprühgetrocknetes arabisches Gummi, Glucose-Sirup, Talkum, Calciumcarbonat, Macrogol 6.000, Langkettige Partialglyceride.

Produktart

Arzneimittel freiverkäuflich

Anwendungsgebiete

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Herz-Kreislauf-Funktion. Kneipp® Weißdorn Dragees ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Dosierung

3 x täglich 1-3 überzogene Tabletten, eine Stunde vor oder nach den Mahlzeiten und mit ausreichend Flüssigkeit, z.B. einem Glas Wasser einnehmen. Nur für Erwachsene.

Aufbewahrungshinweise

Nicht über 25 °C aufbewahren!

Wichtige Hinweise

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Der Anwender sollte bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren.

Packungsbeilage beachten!